• Kostenlose Lieferung & Retoure
  • 30 Tage Rückgaberecht
  • 3 Jahre Garantie
0
Gesamt
Preis pro Stück
Anzahl
Produkt
Einkaufswagen ist leer
Preis exkl. Ust.
0,- €
Zur Kasse gehen
Ändern
OUTLET

Gut und sicher durch den Winter

Winterdienst
Artikel

Schnee, Eis und Schneematsch – im Winter gilt es dafür zu sorgen, dass nicht nur Mitarbeiter, sondern auch Kunden und Passanten sich gefahrlos am Firmengelände bewegen können.

Besonderes Augenmerk sollte auf Eingangsbereiche und Treppen gelegt werden. Denn die Sturzgefahr ist immer dort am größten, wo besonders viele Menschen zusammen kommen. Stark frequentierte Bereiche haben daher beim Winterdienst Priorität. Bei starken Schneefällen geht ohne Schneepflug meist nur wenig. Ist die Lage aber weniger zugespitzt, reichen Schneeschaufeln und Muskelkraft meist aus, um Wege frei zu bekommen.

Salz ist am wirksamsten

Um Glatteis zu Leibe zu rücken, ist der Einsatz von Salz am effektivsten. Allerdings gilt es hier Maß zu halten, damit Umweltschäden vermieden werden. Sand oder Rollsplit ergänzen die Salzstreuung. Diese Streumittel lassen sich auch mischen, um eine besonders hohe Wirksamkeit zu erzielen. Wichtig beim Streuen ist, dass alle Arbeitenden gut ausgerüstet sind und etwa Schuhe mit Spikes tragen, um nicht auszurutschen.

Schnee auf den Dächern

Schnee am Dach kann tückisch sein – Stichwort „Dachlawine". Haben sich größere Mengen Schnee angesammelt, sollte er fachmännisch entfernt werden. Das bedeutet: Auf keinen Fall ungesichert das Dach betreten, sondern nur nach absolviertem Sicherheitstraining aufs Dach wagen. Vorher sollte der Gehsteig entsprechend gesperrt und nach Möglichkeit aufmerksam beobachtet werden.

Etiketten dieses Artikels: