• Gratis Lieferung ab 49,- € netto
  • 14 Tage Widerrufsrecht
  • 3 Jahre Garantie
0
Gesamt
Preis pro Stück
Anzahl
Produkt
Einkaufswagen ist leer
Preis exkl. Ust.
10,- €
Zur Kasse gehen
Ändern
OUTLET

Arbeiten im Freien wird immer populärer

Draußen ist das neue drinnen - Arbeiten im Freien wird immer populärer
Artikel

Die heutigen Arbeitsplätze sind weit entfernt von den traditionellen Cubicle-Büros der 60er-Jahre. Heute hat man ein besseres Verständnis davon, wie Design auf das Gemüt wirkt und wie es Innovation, Produktivität und die Kultur in einem Unternehmen beeinflusst. Gegenwärtig sind Arbeitsbereiche in Zonen eingeteilt, die mit natürlichem Licht ausgestattet sind und Kreativität, Fokussierung und Zusammenarbeit fördern sollen.

Für mehr Leistung(sfähigkeit) wählen viele Firmen heutzutage den Weg nach draußen (Stephanie Marino, Deeproot, LEVERAGING THE OUTDOORS IN WORKPLACE DESIGN, 2017). Outdoor-Stühle und -Möbel schaffen Arbeitsplätze im Freien und sind der neueste Hit, wenn es nach Designern und Technik-Geeks geht, die sich täglich mit neuen Kreationen beweisen.

Nachfolgend sind Gründe aufgeführt, die erklären, warum das Arbeiten im Freien so gut ist.

 

Arbeit und Interaktion im Freien

Großraumbüros sind ständig in der Kritik zu laut und zu überfüllt zu sein. Falls Sie nicht über ein Großraumbüro verfügen, können sie Gemeinschaftsarbeitsplätze im Freien aufstellen. Gartenmöbel kreieren dort eine lockere Atmosphäre, in der die Mitarbeiter an ihren Projekten arbeiten können. Auch die Kommunikation untereinander wird scheinbar durch die frische Luft verbessert.

 

Mehr Wohlbefinden am Arbeitsplatz

Der Arbeitsplatz im Freien regt die Mitarbeiter zu mehr Bewegung an. Sie können draußen nicht nur besser Stress abbauen, sondern werden dadurch auch gesünder. Unternehmen könnten zusätzlich ein paar Wege für aktives Gehen oder zum umherwandern anlegen. Die Mitarbeiter erhalten so ihre geistige Aktivität zurück und fühlen sich im besten Fall wie neu geboren.

 

Mitarbeiterbindung und -engagement

Erfahrungen sammeln und sich einbringen können, ist vielen Mitarbeitern heute genauso wichtig wie die Arbeit selbst. Unternehmen sollten den Mitarbeitern eine gute Arbeitsumgebung, bequeme Sitzmöbel, kreative Räume, Flexibilität und die Freiheit geben, sich kreativ entfalten zu können. Vergessen Sie nicht, dass die Mitarbeiter den Großteil Ihrer Zeit am Arbeitsplatz verbringen. Ein Außenbereich bietet Ihren Mitarbeitern die Möglichkeit sich zu entspannen und zu erholen. Loungemöbel können dabei sehr nützlich sein.

 

Immer nur drinnen wird schnell zu viel

Den ganzen Tag drinnen zu verbringen wird schnell langweilig und nach einer gewissen Zeit zu viel. Indem Sie für eine abwechslungsreiche Umgebung sorgen, können die Mitarbeiter für einen Augenblick etwas anderes sehen und abschalten. Eine Pause im Freien. Naturelemente im Außenbereich sind eine tolle Ergänzung. Durch die neue Mobilität und Technik gibt es für die Mitarbeiter im Grunde genommen kaum noch eine Trennung von innen und außen. Unterschiedliche Orte/Räume zu haben, an denen gearbeitet werden kann ist Trend und macht produktiver. Sich im Freien aufzuhalten, kann Einfluss auf den „Happiness Quotient (Glücksquotienten)“ haben. Ein funktionaler Arbeitsbereich draußen kann die Lebensqualität der Mitarbeiter verbessern (Amanda Schneider, Inc, OUTDOOR WORKSPACE: THE NEXT WORKPLACE FRONTIER, 2016).

Ähnliche Produkte
Bistrotisch, 1200 x 700 mm, HPL Aintwood schwarz/schwarz
Bistrotisch, 1200 x 700 mm, HPL Aintwood schwarz/schwarz
Art.-Nr. 131442
  • Stilvolles Holzimitat
  • Platzsparendes T-Beingestell
  • Pflegeleicht
Exkl. Ust.

Etiketten dieses Artikels: