Tipps für eine perfekte Umkleidekabine

Unabhängig davon, ob sich die Umkleidekabine am Arbeitsplatz, in der Schule, im Fitnessstudio oder in einer Sporthalle befindet – sie sollte viele Ablagemöglichkeiten bieten. Mit den Kleiderspinden, Kleiderbügeln und Bänken kann man eine praktische und komfortable Umgebung schaffen. Hier findest du einige Tipps, wie man die Umkleidekabine so einrichten kann, dass sie ein angenehmer Ort zum Umziehen ist. 
Umkleideraum mit Nassraummatten vor den Spinden

1. Praktische & bequeme Fußmatten

Mappen machen die Umkleidekabine bequemer und angenehmer. Natürlich gibt es je nach Zweck und Standort unterschiedliche Arten von Matten.

Wenn der Eingang zur Umkleidekabine direkt von außen ins Gebäude führt, empfiehlt es sich, eine robuste Türmatte mit Abstreiffunktion vor der Tür zu haben. Dadurch wird sichergestellt, dass der meiste Schmutz der Schuhe draußen bleibt.

In der Umkleidekabine braucht man eine sehr saugfähige Eingangsmatte, um zu verhindern, dass sich die Feuchtigkeit im Raum verteilt. Ein guter Nebeneffekt ist, dass der Boden an Regentagen möglichst trocken bleibt. 

Die Matten vor den Garderobenschränken und den Bänken im Umkleidebereich haben vor allem die Funktion, einen guten Rutschschutz zu bieten. Stürze können so verhindert werden. Es ist auch wichtig, dass man bequem auf der Nassraummatte steht und diese auch zur Geräuschdämmung beiträgt. Das macht den Aufenthalt in der Umkleidekabine angenehmer. Nassraummatten bestehen aus einem hygienischen Material, das leicht sauber zu halten ist und so die Reinigung des Umkleideraums vereinfacht.
Arbeitsplatzmatte gelocht

TIPP! Arbeitsplatzmatte mit Drainage

Die MODULE-Arbeitsplatzmatte ist aus Naturkautschuk hergestellt und hat eine sehr strapazierfähige und widerstandsfähige Oberfläche. Die Unterseite der Matte ist mit Griffen versehen, damit sie fest an ihrem Platz bleibt. Die Matte bietet eine hervorragende Drainage und ist daher ideal für Umkleideräume geeignet.  

Zum Produkt
Mädchen in Sportkleidung packt ihre Sporttasche in einer Umkleidekabine

2. Wähle eine Aufbewahrungslösung, die deinen Bedürfnissen entspricht

Wir bieten eine Auswahl verschiedener Modelle an Kleiderspinden an. Die Entscheidung sollte anhand der Größe des Raumes, der maximalen Anzahl der Personen und der Art der zu lagernden Ausrüstung getroffen werden. Wenn Platz für große Taschen, Hockeyschläger oder lange Overalls benötigt wird, sind Schränke in voller Höhe die beste Lösung.   

Benötigt man nur Platz für ein paar kleinere Gegenstände, wie eine Umhängetasche und eine Jacke, ist ein halbhoher Schrank eine gute Alternative. Eine ideale Lösung für Räume, in denen nur wenig Platz vorhanden ist, ist ein Z-Schrank. Dieser besteht aus zwei deckenhohen Schränken, die gleich viel Platz wie ein Schrank einnehmen. 

Bei der Auswahl eines Spinds sollte auch auf weitere Details geachtet werden: Unter anderem, ob er über Perforationen für eine gute Belüftung verfügt. Aber auch, ob Haken oder eine Stange zum Aufhängen von Kleidung vorhanden sind und ob Gummidämpfer an den Türen für leises Schließen angebracht sind. Wähle Haspelschlösser anstelle von Vorhängeschlössern, wenn es viele verschiedene Benutzer gibt. Zylinderschlösser mit Schlüssel oder Kombinationsschlösser sind eine ideale Lösung, wenn jeder Schrank von nur einer Person benutzt wird. 

Blech ist das am meisten verwendete Material für Umkleidespinde. Wir bieten aber auch Spinde aus Laminat an.
Kleiner Fächerschrank mit vier Fächern

TIPP! Schließfächer zur sicheren Aufbewahrung

Stelle zusätzlich kleinere Schließfächer für Wertsachen zur Verfügung. Somit müssen diejenigen, die nur ihr Smartphone, Schlüssel oder andere Wertgegenstände aufbewahren wollen, nicht ein ganzes Schließfach in Anspruch nehmen. Es macht Sinn, Wertsachenschränke und Fächerschränke in der Nähe des Eingangs aufzustellen, um unnötige Staus in der Umkleidekabine zu vermeiden. 

Zum Produkt
Zwei Personen sitzen auf einer freistehenden Bank in einer Umkleidekabine

3. Überfülle die Umkleidekabine nicht

Gelegentlich wird es vorkommen, dass viele Menschen gleichzeitig die Umkleidekabine benutzen. Daher ist es wichtig, dass genügend Platz vorhanden ist. Wenn möglich, sollte möglichst viel Platz zwischen den Spindreihen gelassen werden. Durch die Kombination von freistehenden Bänken und Hakenleisten kann mehr Bewegungsfreiheit geschaffen werden. Zusätzlich wird verhindert, dass die Bänke vor den Spinden mit Gegenständen belagert werden.

Passe die Schränke an die Bedürfnisse der Nutzer an
Ein Spiegel an der Innenseite der Spindtür verringert den Andrang vor den Gemeinschaftsspiegeln und schafft persönlichen Raum. Die Spiegel können leicht mit doppelseitigem Klebeband angebracht werden.

Eine Schuhablage im Inneren des Spinds bietet zusätzlichen Stauraum. Eine Aufbewahrungsbox an der Innenseite der Tür ist ideal, um kleinere Gegenstände griffbereit zu halten.  Eine Schuh- und Hutablage mit Haken, die an der Wand zwischen zwei Schränken angebracht wird, bietet zusätzlichen Stauraum.

Um zu vermeiden, dass die Kleidung durch nasse Handtücher feucht wird, sollte ein Handtuchhalter an der Tür angebracht werden, an dem die Handtücher separat aufgehängt werden können.

4. Schaffe Platz für Aufwärmübungen und Teamgespräche

Ein Umkleideraum ist nicht nur zum Umziehen da. Er ist auch ein Ort des Zusammenkommens, der Unterhaltung und um sich auf eine Trainingseinheit oder ein Spiel vorzubereiten und sich danach aufzuwärmen und anschließend die Ergebnisse des Tages zu besprechen. Es ist gute Idee, einen Teil des Raums mit bequemen Sitzgelegenheiten unterschiedlicher Art auszustatten. So kann man den Leuten die Möglichkeit zu geben, sich zu treffen.

Ein an der Wand befestigtes Whiteboard ist sehr nützlich, wenn es darum geht, Taktiken zu besprechen. Wenn der Platz an der Wand begrenzt ist, empfehlen wir ein mobiles Whiteboard, das bei Bedarf einfach herausgerollt werden kann.  


Hier findest du mehr Produkttipps
Kleiner Schrank mit vier Türen neben einer Bank mit Aufhängehaken
Kleiderspind CAMPUS
400,- €
Abschließbare Kleiderschränke mit roten Türen
Kleiderspind CURVE
1.204,- €

5. Zugänglichkeit und eine einladende Umgebung

Es lohnt sich, darüber nachzudenken, wie die Umkleidekabine gestaltet sein sollte, um den Bedürfnissen der Besucher und des Unternehmens gerecht zu werden. Gibt es Schließfächer, die mit einem Rollstuhl zugänglich sind? Was muss man tun, damit Menschen mit körperlichen Beeinträchtigungen die Umkleidekabine problemlos nutzen können? Wird eine speziell zugängliche, geschlechtsneutrale Umkleidekabine benötigt oder findet man eine alternative Lösung?

Gut geplante Umkleideräume für Arbeitskleidung oder Sportkleidung tragen dazu bei, dass sich alle willkommen und sicher fühlen.
Ein Waschwagen auf Rädern unter einem Wandregal

6. Erleichterung von Reinigung und Wäsche

Das Einsammeln von Schmutzwäsche gehört an vielen Arbeitsplätzen und in Sportvereinen zur täglichen Routine. Zum Glück gibt es viele Produkte, die diese Aufgabe erleichtern: von einfachen Wäschesäcken mit Taschenhaltern bis hin zu Kleiderspinden mit einem Loch in der Tür, durch das die schmutzige Wäsche geschoben werden kann, und einem Schloss, das Unbefugte fernhält. Wäschewagen oder Wäschesäcke mit Taschenhaltern vereinfachen den Transport von Schmutzwäsche und nassen Handtüchern.

Es empfiehlt sich, Schränke mit Vollsockel oder mit einem Fußgestell zu wählen, das eine einfache Reinigung unter den Schränken ermöglicht. Gut platzierte Abfalleimer und Recycling-Schränke mit separaten Behältern beschleunigen ebenfalls den Reinigungsprozess und helfen, die Umkleidekabine sauber und ordentlich zu halten.



Willst du Recycling einfacher machen?

7. Sei für Unerwartetes vorbereitet

Manchmal laufen die Dinge nicht ganz so wie geplant. Aber mit einem Erste-Hilfe-Set in der Umkleidekabine kann im Falle eines Unfalls schnell jemand zur Hilfe eilen. Der Kasten enthält alles, was man braucht, darunter Pflaster, Verbände, Wundreinigungstücher und viele andere Dinge. Da er an der Wand montiert ist, ist er gut sichtbar und leicht zu erreichen. 

 

Frage uns, wir sind für dich da!  

Wenn du mehr Informationen über unsere Produkte benötigst, kannst du uns jederzeit kontaktieren. Wir helfen gerne weiter! 



Spinde und Bänke für den Umkleideraum

Hab' unsere Angebote und neuesten Blogartikel immer im Postfach!

Du möchtest die aktuellsten Angebote, Informationen zu neuen Produkten und Berichte, wie man den Arbeitsplatz noch besser machen kann, nicht verpassen? Melde dich für unseren kostenlosen Newsletter an und erhalte unsere besten Angebote als Erstes!
*Durch das Anmelden zu unserem Newsletter stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu.