• Kostenlose Lieferung
  • 14 Tage Widerrufsrecht
  • 3 Jahre Garantie
0
Gesamt
Preis pro Stück
Anzahl
Produkt
Einkaufswagen ist leer
Preis exkl. Ust.
0,- €
Zur Kasse gehen
Ändern
OUTLET

Kundenprojekt - Wie AJ Produkte das Lager von Airshoppen optimiert hat

Kundenprojekt - Wie AJ Produkte das Lager von Airshoppen optimiert hat
Artikel

Airshoppen ist eine Schwesterfirma von Ving und liefert seit mehr als 30 Jahren zollfreie Waren an Passagiere auf Charterflügen. Bevor das Unternehmen in ein neues Lager in Landskrona umzog, beauftragte es AJ Produkte mit der Optimierung des Layouts und der Einrichtung des Lagergebäudes mit einer Fläche von 12.000 Quadratmetern. Das Ergebnis ist, dass Airshoppen jetzt über eine effiziente Lagerlösung mit 4300 Palettenplätzen und einer Kapazität von 1 Million Pakete pro Jahr verfügt.

 

Airshoppen ist Teil der Nordic Leisure Travel Group und verantwortlich für das Verpacken und Verteilen vorbestellter Duty-Free-Waren an die Fluggäste der Gruppe auf der ganzen Welt. Das Unternehmen führt rund 1200 Produkte führender Marken aus den Bereichen Hautpflege, Parfüm, Schmuck, Sonnenbrille, Süßigkeiten und Alkohol.
Als das Unternehmen 2019 beschloss, sein Zentrallager in eine neue Logistikeinrichtung in Landskrona zu verlegen, wandte es sich mit einer speziellen Anfrage an AJ Produkte, um die Lagerkapazität auf der Grundlage des Entwurfs des Lagergebäudes zu maximieren und sicherzustellen, dass die gesamte Lagereinrichtung termingerecht am Platz stand.

 

 

Eine lange Liste von Anforderungen
Rickard Larsson, Mitglied des Projektverkaufsteams von AJ Produkte, das sich auf Lagerlösungen spezialisiert hat, leitete das Projekt, um eine Komplettlösung zu erstellen, die den Anforderungen des Kunden entspricht. Neben einem platzsparenden Layout und hochwertiger Lagereinrichtung, umfasste das Kundenprojekt auch eine gute Ergonomie, effiziente Kommissionierroutinen und ein hohes Maß an Sicherheit.
"Das war eine Aufgabe, die uns sehr gut gefallen hat", sagt Rickard. "Mit unserer breiten Auswahl an Lagereinrichtungen und unserer umfassenden Erfahrung mit großen Logistikprojekten, konnten wir schnell ein attraktives Angebot erstellen, das den bestehenden und zukünftigen Anforderungen des Kunden entsprach."
Als das Airshoppen Managementteam unseren Vorschlag akzeptierte, konzentrierten wir uns auf alle praktischen Fragen.

 

 

Alle To-Do's auf der Check-Liste abgehakt
Armin Seceragic, Projektingenieur bei AJ Produkte, war zunächst für alle technischen Berechnungen und Zeichnungen verantwortlich. Danach übernahm er die Rolle des Projektmanagers, bis der Kunde das Lager bezog.
"Wir haben alle Probleme gelöst, von der Optimierung des Grundrisses bis zur Herstellung, Lieferung und endgültigen Montage aller Palettenregale und Verpackungstische vor Ort", sagt Armin. "Wir hatten tägliche Gespräche mit dem Kunden und dem Bauunternehmer. Es gab viele zusätzliche Aufträge, die wir nach und nach miteinaufnehmen konnten, einschließlich die Ausstattung mit Büromöbeln. Es war ein großartiges Projekt!"
Es ist erwähnenswert, dass jeder noch so große oder kleine Lagereinrichtungsgegenstand termingerecht im Lager war.

 

 

Wir haben eine Komplettlösung geliefert
Unser gesamtes Projekt umfasste alles von Innenarchitekturskizzen bis hin zu Projektmanagement und Inspektionen. Zusätzlich haben wir folgende Produkte geliefert und montiert:
• Palettenregal Ultimate mit insgesamt 4300 Palettenplätzen, die einzeln gekennzeichnet sind.
• Rund 1000 Kommissionierplätze auf Durchlaufregalförderern, die für die meistverkauften Produkte in das Palettenregal integriert sind.
• Alle Kommissionierplätze verfügen über Paletten mit langer Seitenhandhabung für einen ergonomischeren Kommissionierprozess.
• Sicherheitslösungen, einschließlich Anti-Kollaps-Paneelen, Palettenstopps, aufrechten Verstärkungen, Kollisionsschutz und Palettenrückstopps.
• Zusätzliche Lagereinrichtungen wie Packtische und Kommissionierwagen sowie Büromöbel.

 


Ein gutes Ergebnis für die Zukunft
Airshoppen ist im zweiten Quartal 2020 planmäßig in das neue Lager umgezogen. Es ist jetzt in einer starken Position für die Zukunft. Das Unternehmen verfügt über ein effizientes und sicheres Lager mit einer Kapazität von rund 2 500 000 Produkten und einer jährlichen Versorgung von 1 Million Passagieren. Für viele kommende Jahre.