Der ergonomische Arbeitsplatz - genau vor Ihnen!

Ab und zu sitzen wir mit gebeugtem Rücken und angespannten Schultern im Büro. Intensive Schmerzen in diesen Muskeln sind die Folge. Ein großartiger Bürostuhl und Schreibtisch in der richtigen Höhe bilden eine gute Grundlage für eine bessere und ergonomischere Arbeitsposition. Darüber hinaus gibt es eine Vielzahl von Schreibtischzubehör zur Entlastung von Nacken, Schultern, Unterarmen und Beinen.

Stuhl mit Armlehnen und Rollen

Wenn Sie in einem Büro arbeiten, ist es wichtig, auf dem richtigen Bürostuhl zu haben. Wählen Sie also einen bequemen Stuhl mit vielen einstellbaren Abmessungen. Wenn der Stuhl mit Rollen und Armlehnen ausgestattet ist, sollten diese verwendet werden. Armlehnen mit der Möglichkeit, Höhe und Breite anzupassen, sind gut. Die Armlehnen sollten vorzugsweise nahe am Körper sitzen, damit Sie die Arme nicht ausstrecken müssen, um sie auszuruhen. Kurz vor dem Ellbogen ist eine gute Höhe, um der Schultern willen. Ein Stuhl mit Rollen erleichtert das Erreichen von Dingen auf dem Schreibtisch, da Sie sich nicht zu weit strecken müssen. Vergessen Sie nicht, dass die Rollen für den Bodenbelag geeignet sein sollten. steife Rollen für weiche Böden und weiche Rollen für harte.

 

Höhenverstellbarer Schreibtisch

Achten Sie darauf, Ihren Körper nicht auf schädliche Weise zu belasten, die Schmerzen verursacht. Dies können Sie tun, indem Sie richtig in Ihrem Stuhl sitzen und zwischen sitzender und stehender Position wechseln. Es ist gut, die Belastung verschiedener Muskelgruppen während des Arbeitstages zu variieren, aber es ist genauso wichtig, sich Zeit für Ruhe und Erholung zu nehmen. Es gilt sowohl für das Gehirn als auch für die Muskeln. Ein höhenverstellbarer Schreibtisch ist ideal, um Ihren Arbeitsbereich sowohl im Stehen als auch im Sitzen zu verändern.

Monitorarm

Computerbildschirme sollten auf Armlänge und an der Oberkante auf der gleichen Höhe wie die Augen platziert werden. Auf diese Weise werden die Augen leicht nach unten gedreht und trocknen nicht so schnell aus. Wenn der Bildschirm zu hoch platziert ist, bewegen wir normalerweise unseren Kopf und heben das Kinn an, um nach unten schauen zu können, was zu einer schlechten Sitzposition und Schmerzen in Nacken und Schultern führt. Verwenden Sie einen Monitorarm, der vertikal eingestellt und vorwärts, rückwärts, seitwärts und abgewinkelt bewegt werden kann, um eine gute Ergonomie zu erzielen. Auf diese Weise kann der Bildschirm auch einfacher an verschiedene Benutzer angepasst werden.
 

Dokumenthalter

Es ist nicht ungewöhnlich, dass zwischen den Computerarbeiten ein angemessener Anteil an Papieren zu lesen ist. Wenn Sie einen Dokumentenhalter zwischen Tastatur und Computerbildschirm platzieren, können Sie Papiere effizienter lesen, ohne den Hals beugen zu müssen. Dann können Sie den Blick zwischen Papier und Bildschirm hin und her fokussieren, ohne Ihre Nackenmuskeln zu belasten.

Unterarmstütze

Unterarme und Handgelenke sollten auf dem Tisch liegen oder ruhen, damit sich die Muskeln entspannen können. Verwenden Sie eine Unterarmstütze, um diese ergonomische Position beim Arbeiten am Schreibtisch zu erreichen. Sie passen sowohl auf flache als auch auf dickere Tastaturen und verhindern effizient, dass das Handgelenk nach oben kippt. Da sie dazu beitragen, die Muskeln in den Armen zu entlasten, fühlen Sie sich entspannter und können vermeiden, an müden Schultern hängen zu bleiben.

Fußstütze

Wenn Sie an einem Schreibtisch sitzen, sollten Sie in der Lage sein, Ihre Füße auszuruhen, um den Druck auf die Oberschenkel zu verringern. Dies ist manchmal aufgrund des Stuhls oder Schreibtisches nicht möglich, aber eine einfache Lösung ist die Verwendung einer Fußstütze. Für eine bestmögliche Unterstützung sollte die Fußstütze höhenverstellbar sein und dem Fußwinkel folgen können. Es kann Ihnen helfen, eine bessere und ergonomischere Sitzposition zu finden und zu vermeiden, dass Muskeln und Nerven in der Kniekehle zusammengedrückt werden. Es ist auch ziemlich bequem!

 

 

Erhalten Sie unsere Angebote und neuen Blogartikel als Erstes!

Sie möchten die neuesten Angebot, Informationen zu neuen Produkten und Berichten, wie Sie Ihren Arbeitsplatz ein bisschen besser machen können, nicht verpassen? Melden Sie sich für unseren kostenlosen Newsletter an und erhalten Sie unsere besten Angebote als Erstes!
*Durch das Anmelden zu unserem Newsletter stimmen Sie unserer Datenschutzerklärung zu.